Neuigkeiten aus der Branche

Holly geht in Serie - Marketingkampagne und Aktionen am Point of Sale

Erstellt am 26. September 2019 - 1 Minuten zum Lesen

Seit dem heutigen 26. September ist die neue Ausgabe von Holly im Presse- und Bahnhofsbuchhandel erhältlich. Das Magazin der Interior-Bloggerin Holly Becker war erstmals im Januar 2019 erschienen, damals noch unter dem Namen Living at Home + Holly. Nach Angaben der Deutschen Medien-Manufaktur wurden von dem Debut knapp 40.000 Exemplare verkauft. Diese Erfolgsgeschichte wird nun unter der Eigenmarke Holly fortgesetzt. 2020 soll das Magazin vierteljährlich erscheinen.

In der aktuellen Ausgabe von Holly gibt die Interior-Bloggerin und Namensgeberin Holly Becker wieder leicht umsetzbare Tipps und Tricks zum Einrichten und Dekorieren. Zu Wort kommen auch Weggefährten wie Fashion-Bloggerin Marie Jedig, Bloggerin Paulsvera, die Healthy-Foodblogger von Eat This! und Krautkopf sowie Emily Kratz und viele mehr. Außerdem im Heft: ein Treffen mit Fotograf und Designer Peter Fehrentz sowie ein Cityguide von Kopenhagen.

Creativ Director Holly Becker sagt: „Mein Traum vom eigenen Magazin ist wahr geworden. Darüber bin ich sehr stolz. Das Holly-Magazin soll den Leserinnen Inspirationsquelle sein – zum Anfassen, zum Mitnehmen und zum Nachmachen. Jedes Thema zeigt, was mich gerade bewegt, wenn es um Dekorieren, Trends, Handwerk, DIY, Kochen, Reisen oder Shoppen geht. Ich möchte die Leserinnen anregen, sich in ihrem Zuhause wohl zu fühlen, mutig auf ihr Bauchgefühl zu hören und Dinge einfach auszuprobieren.“

Der Start des Holly-Magazins als Eigenmarke wird von einer aufmerksamkeitsstarken Print- und Social-Media-Kampagne unter dem Claim „Mach jeden Tag zum Holly-Day“ begleitet. Aktionen am Point-of-Sale runden die Einführung ab. Dazu gehörte unter anderem eine Signierstunde, die für den Erscheinungstag bei Press & Books in der Wandelhalle im Hamburger Hauptbahnhof geplant war.

Holly aus der Verlagsgruppe Deutsche Medien-Manufaktur (DMM) ist für fünf Euro im Handel erhältlich, erscheint mit einer Druckauflage von 80.000 Exemplaren und viermal im Jahr. Auf Instagram finden sich unter @hollymagazin und #hollymag Inspirationen und Informationen zum Magazin.