Neuigkeiten aus der Branche

Wechsel in der Einkaufsleitung bei Schmitt & Hahn

Erstellt am 4. Februar 2020 - 1 Minuten zum Lesen

Simone Gerullis hat bei Schmitt & Hahn Anfang Februar die Einkaufsleitung für den Vertriebsbereich Presse übernommen. Sie folgt in dieser Position auf Ulrich Bender, der der Unternehmensgruppe aus Heidelberg noch bis Oktober 2020 beratend zur Verfügung stehen wird, bevor er sich in den Ruhestand verabschiedet.

Ulrich Bender war seit 1977 für die Heidelberger Unternehmensgruppe tätig, zu der unter anderem 80 Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen gehören. In über 40 Jahren Betriebszugehörigkeit bei Schmitt & Hahn hat Bender die Bereiche Presse und Pressemarketing ausgebaut und sich in diesen Bereichen auch in der Betriebswirtschaftlichen Kommission des Verbandes Deutscher Bahnhofsbuchhändler engagiert. „Wir danken Herrn Bender für sein erstklassiges Engagement und seine hervorragenden Leistungen und wünschen ihm einen guten Übergang in den Ruhestand“, würdigt die Geschäftsleitung von Schmitt & Hahn Ulrich Bender.

Simone Gerullis hat ihre Berufslaufbahn nach einer Ausbildung zur Kauffrau im Groß- und Außenhandel als Disponentin bei buch und presse ifoton begonnen. Nach verschiedenen Stationen im Haus übernahm sie dort 2005 die Vertriebsleitung und wechselte 2015 mit der Fusion zum Frankenthaler Pressevertrieb. Seit Anfang 2019 ist Gerullis für Schmitt & Hahn tätig und wurde in dieser Zeit auf die Übernahme der Abteilungsleitung vorbereitet.